Aufgaben und Ziele

Förderung des orientalischen Tanzes

Der Verein ORIENTALTANZ e.V. versteht sich als moderne Vereinigung, die sich der ideellen, organisatorischen und finanziellen Förderung des orientalischen Tanzes verpflichtet fühlt.

Moderne und zeitgemäße Dienstleistungsorientierung, Innovation und attraktive Angebote für Mitglieder, Tänzerinnen und Tänzer stehen im Mittelpunkt der Vereinsaktivitäten.

Die Vernetzung, Koordination und Zusammenarbeit mit anderen Vereinen, den Gemeinden und ihren Vertretern, Veranstaltern mit unterschiedlicher Ausprägung sowie Kunst- und Kulturschaffenden aus den unterschiedlichen Kulturkreisen unterstützt und pflegt die erforderlichen und gewünschten Aktivitäten.

Dabei werden alle künstlerischen Bereiche wie die Musik, die Literatur, der Tanz sowie die darstellende und bildende Kunst gefördert und so für die Allgemeinheit zugänglich und erlebbar gemacht und damit der eigenen künstlerischen Betätigung Raum und Möglichkeit gegeben.

Eines unserer wichtigsten Ziele ist die Förderung der tänzerischen Entwicklung unserer Vereinsmitglieder in den Bereichen des Orientaltanzes durch attraktive, kulturnahe und praxisorientierte Angebote.



Auszug aus der Vereinssatzung